Hochnäsig

Makrobilder mit höchsten Ansprüchen an Technik, Bildgestaltung, sowie anspruchsvollem Licht und EBV-Kenntnissen, mit maximal kleinsten Makel.
Neben einer ästhetischen Natur-Makrofotografie sollen die Bildaussage und Stimmung nicht zu kurz kommen.
Die Bildbesprechung findet hier entsprechend kritisch statt,evtl.vorhandene Makel (Sensorflecken,Tonwertabrisse etc.)werden angesprochen und
führen evtl.zu einer Abwertung des Bildes.
Benutzeravatar
Rudi Oswald
Inhaber
Beiträge: 1543
Registriert: 10. Oktober 2016
Anspruch: Professionell
Wohnort: Reichelsheim/Odw.
Kamera: Canon 5D³
Kontaktdaten:

Galerie

Hochnäsig

Beitragvon Rudi Oswald » 15. Mai 2018

Hi zusammen,
diese Gegenlichtaufnahme des Feuersalamander nach einem kurzen Platzregen war für mich mit viel Mut und Überwindung verbunden. Der Bauchlauf grenzt an dieser Stelle an eine Weide die den HG bildet. Durch die sehr seichte und flach auslaufende Stelle des Bach sind wunderschöne Effekte entstanden (auch bei anderen Bildern). Aber genau vor dem Bach ist ein Tierpfad mit großen Mulden die Randvoll mit Wasser waren. Dort musste ich rein blush , in der Nähe ist ein Gehöft zu dem der Wald/Wiesen und Bach gehört. Egal Hose und Shirt aus und in das eiskalte Wasser um die Bilder zu machen. Wäre ich fotografiert worden, hätte im Heimatboten bestimmt ein Artikel über die Entdeckung eines Walroß in Reichelsheim gestanden.

Freihand im Wasser liegend, ohne Beschnitt
Dateianhänge
RO__9676.jpg
RO__9676.jpg (407 KiB) 626 mal betrachtet
Exifdaten werden nur angemeldeten Benutzern angezeigt.
Viele Grüße,
Rudi
Benutzeravatar
Dieter Schuhmann
Fotograf(in)
Beiträge: 393
Registriert: 29. März 2017
Anspruch: Fortgeschritten
Wohnort: Dirmstein
Kamera: Nikon DX

Galerie

Hochnäsig

Beitragvon Dieter Schuhmann » 15. Mai 2018

Ich tue mir verdammt schwer, an solchen Bildern Kritik zu üben, also lasse ich es besser bleiben. Ich schaffe ja nicht mal eine vernünfige Vernebelung!
Die Entstehungsgeschichte zum Bild ist jedenfalls klasse und interessant zu lesen. Hätte ich gerne gesehen.
Dieter
Benutzeravatar
Rudi Oswald
Inhaber
Beiträge: 1543
Registriert: 10. Oktober 2016
Anspruch: Professionell
Wohnort: Reichelsheim/Odw.
Kamera: Canon 5D³
Kontaktdaten:

Galerie

Hochnäsig

Beitragvon Rudi Oswald » 15. Mai 2018

Dieter Schuhmann hat geschrieben:Source of the post ich

Hallo Dieter,
Das Wort Kritik ist sowieso nicht richtig. Wir besprechen Bilder und geben unsere eigene subjektive Meinung zu einem Bild. Mal trifft es den Geschmack anderer mal nicht.
Schreib ruhig was Du anders machen würdest, oder wo Du Information benötigst. Mit dem Auseinandersetzen von Bildern lernt man unglaublich Bielefeld.
Viele Grüße,
Rudi
Benutzeravatar
Frank Müller
Fotograf(in)
Beiträge: 276
Registriert: 29. Oktober 2016
Anspruch: Fortgeschritten
Wohnort: Hornbach
Kamera: Nikon FX / DX
Kontaktdaten:

Galerie

Hochnäsig

Beitragvon Frank Müller » 16. Mai 2018

Hallo Rudi,
Bildgestaltung und die Gegenlichtsituation mit den nicht allzu aufdringlichen Flares gefällt mir gut! Das Gelb im HG hätte ich wohl ein wenig entsättigt was aber Geschmackssache ist und mann auch den direkten Vergleich mal bräuchte!
Insgesamt ein feines Bild das mir sehr zusagt!
LG Frank
" Wir sollten nicht nur das fotografieren was wir sehen sondern auch das was wir fühlen,wenn uns das gelingt sind wir einen großen Schritt weiter"
Benutzeravatar
Ralph Budke
Fotograf(in)
Beiträge: 923
Registriert: 23. Oktober 2016
Anspruch: Professionell
Wohnort: Wesel
Kamera: Canon 5dIII + 7dll
Kontaktdaten:

Galerie

Hochnäsig

Beitragvon Ralph Budke » 16. Mai 2018

Hallo Rudi,

Rundum gelungen würde ich sagen. Nach meinem persönlichen Geschmack würde ich die Dynamik etwas herausnehmen.

Gruß Ralph
"Talent ist keine Glückssache, sondern der starke Wille, seine wahren Leidenschaften zu entdecken, an sie zu glauben und konsequent zu entwickeln."
Andreas Otto dt. Zeichner
Benutzeravatar
Alexander Stahl
Moderator(in)
Beiträge: 1185
Registriert: 13. Oktober 2016
Anspruch: Professionell
Wohnort: LU/RH
Kamera: Nikon DX
Kontaktdaten:

Galerie

Hochnäsig

Beitragvon Alexander Stahl » 16. Mai 2018

Hi Rudi,
ein wie ich meine überaus ansehnliches und absolut gelungenes Bild von dem Regenmännchen ;) .
Mir pers.gefällt die Dynamik von dem Bild und erwähnenswert finde ich auch noch die „ultratiefe“ Aufnahmeposition“ :vg:.
LG Alex
Benutzeravatar
Stephanie Sahner Benz
Fotograf(in)
Beiträge: 828
Registriert: 10. November 2016
Anspruch: Fortgeschritten
Wohnort: Saarland
Kamera: Nikon 610

Galerie

Hochnäsig

Beitragvon Stephanie Sahner Benz » 16. Mai 2018

Hallo Rudi
Obwohl ich kein fan von exzessiven Flagge bin begeistern mich deine Wasserfläres. Der Kamerad schwimmt in weißem Wasserkonfetti.Sehr schön auch der Schärfeverlauf.Mir gefällt auch die Farbgebung-sicher Geschmacksache
In der linken unteren Ecke sind Querstreifen die von einen senkrechten etwas unterbrochen werden Kannst du erklären wie sowas entsteht
Gruß Steffi
My Photographs are how I see the world
Benutzeravatar
Rudi Oswald
Inhaber
Beiträge: 1543
Registriert: 10. Oktober 2016
Anspruch: Professionell
Wohnort: Reichelsheim/Odw.
Kamera: Canon 5D³
Kontaktdaten:

Galerie

Hochnäsig

Beitragvon Rudi Oswald » 16. Mai 2018

Stephanie Sahner Benz hat geschrieben:Source of the post Hallo Rudi
Obwohl ich kein fan von exzessiven Flagge bin begeistern mich deine Wasserfläres. Der Kamerad schwimmt in weißem Wasserkonfetti.Sehr schön auch der Schärfeverlauf.Mir gefällt auch die Farbgebung-sicher Geschmacksache
In der linken unteren Ecke sind Querstreifen die von einen senkrechten etwas unterbrochen werden Kannst du erklären wie sowas entsteht
Gruß Steffi

Hi Steffi,
Die Querstreifen sind Wasserbewegungen, der etwas hellere Kreis ein Unschärfekreis. Woher die Unterbrechung kommt kann ich nicht genau sagen, eventuell ein Halm oder ähnliches.
Das Bild ist bis auf angehobene Tiefen und nachschärfen out of Cam.
Die Unterbrechung und die Dynamik sind im RAW schon da
Viele Grüße,
Rudi
Katharina Sand
Fotograf(in)
Beiträge: 111
Registriert: 31. August 2017
Anspruch: Fortgeschritten

Galerie

Hochnäsig

Beitragvon Katharina Sand » 27. Mai 2018

Hallo Rudi,

eine sehr schöne Perspektive mit harmonischem SV.
Bei der Sättigung hast Du recht gut zugelangt. Vielleicht fast
schon ein ganz klein wenig zu viel.
Ausgezeichnet gelungen ist die Belichtung der dunklen Bereiche.
Liebe Grüße Katharina

Zurück zu „Makro-Bilder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste