Funkelperlenaugen...

Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene mit noch ausbaufähigen Kenntnissen können ihre Makroaufnahmen hier zur Diskussion einstellen.
Aber auch Fortgeschrittene die bereits gute Kenntnisse der Technik, der Bildgestaltung und Bildbearbeitung aufweisen können hier ihre Aufnahmen zur Diskussion einstellen.
Benutzeravatar
Erika Post
Fotograf(in)
Beiträge: 136
Registriert: 24. Mai 2018
Anspruch: Fortgeschritten
Wohnort: Münsterland und Lanzarote
Kamera: sony a7iii
Kontaktdaten:

Galerie

Funkelperlenaugen...

Beitragvon Erika Post » 8. Juli 2018

Hallo zusammen,

das ist mal ein ganz anderes Bild einer Florfliege - sozusagen auf das Wesentliche reduziert. ;)
Entstanden ist es bei Sonnenuntergang.

Bin gespannt, wie es auf Euch wirkt.

Liebe Grüße

Erika
Dateianhänge
Florfliege Porträt.jpg
Florfliege Porträt.jpg (599.22 KiB) 132 mal betrachtet
Exifdaten werden nur angemeldeten Benutzern angezeigt.
Benutzeravatar
Rudi Oswald
Inhaber
Beiträge: 1467
Registriert: 10. Oktober 2016
Anspruch: Professionell
Wohnort: Reichelsheim/Odw.
Kamera: Canon 5D³
Kontaktdaten:

Galerie

Funkelperlenaugen...

Beitragvon Rudi Oswald » 10. Juli 2018

Hi Erika,
eine tolle Bildidee gut umgesetzt.
Die Schärfe ist toll und der SV ist angenehm in der Betrachtung.
Ich sehe im HG TWA, kann aber sein das andere das gar nicht sehen, da mein Monitor sehr empfindlich eingestellt ist. Bei der BG könnte ich mir das Motiv etwas weiter links vorstellen
Viele Grüße,
Rudi
Benutzeravatar
Erika Post
Fotograf(in)
Beiträge: 136
Registriert: 24. Mai 2018
Anspruch: Fortgeschritten
Wohnort: Münsterland und Lanzarote
Kamera: sony a7iii
Kontaktdaten:

Galerie

Funkelperlenaugen...

Beitragvon Erika Post » 10. Juli 2018

Danke Rudi!

Ich erwarte in den nächsten Tagen meinen neuen Laptop mit 4k-Bildschirm. Da werde ich noch mal genauer hinschauen. Bei der BG bin ich bei Dir, mir war aber der Ansitz ebenso wichtig und der hat unten diesen Linksknick...

Liebe Grüße
Erika
Benutzeravatar
Dieter Schuhmann
Fotograf(in)
Beiträge: 379
Registriert: 29. März 2017
Anspruch: Fortgeschritten
Wohnort: Dirmstein
Kamera: Nikon DX

Galerie

Funkelperlenaugen...

Beitragvon Dieter Schuhmann » 10. Juli 2018

Mir persönlich ist die ST zu knapp gesetzt. Ein, zwei Blendenstufen mehr, wurden mehr besser gefallen. Aber vielleicht die knappe ST ja gerade das, was du wolltest? Die Lichtstimmung ist jedenfalls sehr ansprechend.
Dieter
Benutzeravatar
Erika Post
Fotograf(in)
Beiträge: 136
Registriert: 24. Mai 2018
Anspruch: Fortgeschritten
Wohnort: Münsterland und Lanzarote
Kamera: sony a7iii
Kontaktdaten:

Galerie

Funkelperlenaugen...

Beitragvon Erika Post » 10. Juli 2018

Hallo Dieter,

ja, ich wollte das in diesem Fall so. Es sollte auch auf keinen Fall etwas vom Ansitz scharf werden.

LG
Erika
Benutzeravatar
Ralph Budke
Fotograf(in)
Beiträge: 867
Registriert: 23. Oktober 2016
Anspruch: Professionell
Wohnort: Wesel
Kamera: Canon 7dll
Kontaktdaten:

Galerie

Funkelperlenaugen...

Beitragvon Ralph Budke » 11. Juli 2018

Hallo Erika,

Interessantes Makro.
Der sehr feine Schärfenbereich bringt Spannung ins Bild. Auch die Farbharmonie gefällt mir sehr gut.

Gruß Ralph
"Talent ist keine Glückssache, sondern der starke Wille, seine wahren Leidenschaften zu entdecken, an sie zu glauben und konsequent zu entwickeln."
Andreas Otto dt. Zeichner
Benutzeravatar
Alexander Stahl
Moderator(in)
Beiträge: 1120
Registriert: 13. Oktober 2016
Anspruch: Professionell
Wohnort: LU/RH
Kamera: Nikon DX
Kontaktdaten:

Galerie

Funkelperlenaugen...

Beitragvon Alexander Stahl » 11. Juli 2018

Hallo Erika,
auch ich finde hier die knappe Schärfe interessant und mir gefällt auch die Farbharmonie ganz prima :good:
Beim Bildschnitt bin ich bei Rudi, etwas mehr links dürfte es sein ;) .
Schönes und gutes Bild.
LG Alex

Zurück zu „Makro-Treff“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste